Freitag, 15. September 2017

Lesemonat August 2017

Heute gibt es sehr verspätet meinen Lesemonat für den August. Der August war leider nicht sehr lesereich und daher kann ich euch heute auch nur vier Bücher vorstellen.

 Leider starte ich direkt mit einem Flop, und zwar mit dem Buch "Die Frauen von Salem" von Brunonia Barry. Das Buch hat von mir nur zwei Sterne bekommen und näheres dazu könnt ihr in meiner Rezension erfahren.
Danach habe ich aber zum Glück eines meiner Highlights gelesen mit "Das Reich der sieben Höfe" von Sarah J. Maas. Ich kenne die Autorin schon von "Throne of Glass" und war nun gespannt auf ihre neue Reihe. Der Auftakt zu ihrer Fantasy-Trilogie konnte mich überzeugen und ich habe mir im Anschluss direkt den zweiten Band geholt. Die Geschichte ist inspiriert von "Die Schöne und das Biest" und trotzdem hat die Autorin eine komplett neue Geschichte geschrieben!

Bildergebnis für das reich der sieben höfe


"Die Frauen von Salem": 608 Seiten / 2 Sterne / Rezension
"Das Reich der sieben Höfe: 480 Seiten / 4 Sterne

Auf Englisch habe ich im August gelesen: "The Hate u give" von Angie Thomas. 
Dieses Jugendbuch behandelt ein sehr aktuelles und wichtiges Thema und die Autorin hat dies sehr gut umgesetzt. Hierzu erfahrt ihr auch mehr in meiner Rezension.

Ein ebenfalls sehr aktuelles Thema wird in dem zuletzt gelesenen Thriller behandelt. Mit "Der Präsident" hat Sam Bourne einen aktuellen Thriller über die Präsidenten der USA geschrieben. 
Die Umsetzung hat mir gut gefallen, der Anfang war richtig packend, aber das Buch hat leider etwas nachgelassen. Trotzdem hat mir das Buch gut gefallen, aber leider nicht so gut wie erwartet. 




"The Hate u give": 464 Seiten / 5 Sterne /  Rezension
 "Der Präsident": 479 Seiten / 3 Sterne / Rezension


Kommentare:

  1. Hallo Christina ;-)
    "Die Frauen von Salem" wollte ich auch erst gelesen habe, doch dann kam mir der Urlaub dazwischen und danach verschwand das Buch von meinem Radar. Wenn ich jetzt deine Gedanken dazu lese, sollte ich wohl nicht so traurig darüber sein.
    "Das Reich der sieben Höfe" musste ich noch vor dem Urlaub lesen und war absolut angetan. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. ;-)
    "The Hate U Give" habe ich bisher nur verfolgt, aber nicht gelesen.
    Bei "Der Präsident" bin ich irgendwie neugierig.
    Ich hoffe, der September läuft etwas besser für dich ?! Jedenfalls wünsche ich dir viele, wundervolle Lesestunden. ;-)
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen